Die CREATE Projektbausteine

Inhalt - das Was & das Wie

Das Projekt dient der Erforschung von Methoden aus Kunst-, Theater-, Tanz- & Musiktherapie zur Anpassung und Weiterentwicklung künstlerisch-therapeutischer Angebote an die Bedürfnisse der Klient*innen der Zielgruppe


Ziele - das Wer & das Was

7 Kooperationspartner aus 5 Ländern - Großbritannien, Irland, Frankreich, Italien und Deutschland - entwickeln gemeinsam und in Koproduktion mit der Zielgruppe eine Methodensammlung & Trainingsmodule für Therapeut*innen, Supervisor*innen & andere Akteur*innen im Gesundheitsbereich.


Partner & Stakeholder

Die Create-Partner-Organisationen decken geographisch eine große Spannbreite des Flucht- und Migrationsgürtels innerhalb der EU ab und wollen auch methodisch und inhaltich eine Brücke bauen, sowohl innerhalb der künstlerischen Therapieformen als auch zu anderen existierenden (Psycho)Therapieansätzen. In der engen Zusammenarbeit mit Stakeholdern aus dem neuen Lebenskontext der Zielgruppe soll ein breiteres Wissen und die Implementierung der Künstlerischen Therapien in Europa vorangebracht werden.